"Spring in the Woods" mit Almut und Hilli

Wir erlebten einen sehr schönen Vormittag im Wald mit Almut und deren Tochter Hilli.

Für Alison und mich war es toll, mit den Kindern die Waldluft zu genießen, dadurch unser Immunsystem zu stärken und dabei etwas zu lernen!

 

   

Was haben wir erlebt?

  • Wir haben Grundlegendes über Pflanzen und Tiere im Wald erfahren.
  • Am Weg haben wir Buschwindröschen gesehen, zwei Schmetterlinge, konnten Buchenknospen bewundern und so einige Bucheckerln am Boden entdecken.
  • Natürlich durften auch kleine Stärkungen bei einer Lichtung nicht fehlen. So sonnig und gemütlich!
  • Kleine gruppenbildende Waldspiele waren auch Teil des Programms.
  • Der Boden war fast überall mit alten Blättern bedeckt, die bald selbst zu Erde werden.
  • Wir haben Baumrinden-Bilder gemacht!